Deckschichtarten

Straßen und Plätze sind die Aushängeschilder von Städten und Gemeinden. Bei der Planung spielen Aussehen und Haltbarkeit, vor allem aber Baukosten eine wichtige Rolle.

In unseren Lage- und Bestandsplänen erfassen wir die Deckschichtarten und trennen diese gemäß der verwendeten Materialien. In den Plänen verwenden wir dabei folgende Abkürzungen:

B Beton
Vor Ort gegossener Beton
BiBitumen
Schwarzdecke
BSBetonsteinpflaster,
Betonverbundsteine

Pflaster aus Betonsteinen
BPStraßenbetonplatten
verlegte Fertigbetonplatten
Kantenlänge 0,5-3m
GPGroßpflaster
Pflaster aus bearbeiteten Naturstein
Kantenlänge ca. 20cm
FlFliesen
verlegte Fliesen
FPFindlingspflaster
Pflaster aus Feldsteinen
Ki Kiesel
rundgeschliffene kleine Steine
KPKleinpflaster
Pflaster aus bearbeiteten Naturstein
Kantenlänge ca. 10cm
MoMosaiksteinpflaster
Pflaster aus bearbeiteten Naturstein
Kantenlänge ca. 5cm
MPMansfelder Kupferschlackenpflaster
Pflastersteine aus Kupferschlacke
NPNatursteinpflaster
Pflaster aus unbearbeiteten Natursteinen
PBPlattenbeton
verlegte Betonsteinplatten, Kantenlänge 20-40cm
PGGranitsteinplatten
Platten aus Granit, Kantenlängen ca. 1m x 0,5m
PKKunststeinplatten
dem Naturstein nachgebildet
PSSchieferplatten
Pflasterung mit Schieferplatten
PNNatursteinplatten
Platten aus Naturstein
RGRasengitter
S Sand
ohne Bindemittel
SDSchotterdecke
gebrochenes Gestein bis 6cm, mit und ohne Bindemittel
SlSchlacke
mit und ohne Bindemittel
SpSplitt
gebrochenes Gestein bis 3mm
StStein, Gestein
gebrochener Naturstein ab 6cm
T Teer
Teerhaltiger Belag
unbef.unbefestigt
Flächen ohne Befestigung
ZPZiegelpflaster
Pflaster aus Ziegelsteinen
Kantenlängen 0,1-0,3m
     
Vermessungsbüro
Jörg Schröder
Öffentlich bestellter Vermessungsingenieur
Home Philosophie Leistungen Service Das Büro Kontakt Wissen Hilfe Sonstiges
 
 
 
© 2016 webmaster@oebvi-schroeder.de Neuigkeiten Impressum